Neuigkeiten und Aktuelles

Sieht aus wie Billiger Jakob - und dahinter ist was?

Zuerst einmal wird natürlich um Aufmerksamkeit geheischt. Das geht am besten durch das Verkünden schier unglaublicher oder "unfassbarer Preisstürze bei Haustüren"; es wird in Aussicht gestellt "fast gar nichts" zu zahlen, da die "Haustüren Preise auf Rekordtiefe" seien. Selbstverständlich bekommen Sie versichert, es sei "kein Scherz", wie "günstig Haustüren wirklich" seien. Da kann der interessierte Sparfuchs nicht dran vorbei, ohne die Ohren zu spitzen. Haben wir auch getan, weil uns das interessieren sollte, was da an "Rekordtiefe" los ist, ohne dass wir als Berufsinsider etwas von dem angeblichen Trend mitbekommen hätten...

Preistreibereien und das Mittel dagegen: Preisvergleichen!

Nach Recherchen von uns gibt es auf dem Markt für Haustüren ganz
beträchtliche Preisunterschiede, die durch nichts gerechtfertigt sind.
Da lohnt es sich, Preise zu vergleichen, nicht dem erstbesten Angebot
Vertrauen zu schenken und sich nicht darauf festnageln zu lassen. In
zwei Fällen in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen wurden Kunden
Angebote unterbreitet, die einmal 277 % und das andere Mal 226 % im
Vergleich zu den Preisen von 1001-tuer.de für dieselben Türen
ausmachten.
Rückruf vereinbaren
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Rückruf vereinbaren
Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.