Neuigkeiten und Aktuelles

Der U-Wert: Parameter für die Wärmedämmung

Der U-Wert: Parameter für die Wärmedämmung
Der sogenannte U-Wert, früher auch k-Wert(Wärmedurchgangskoeffizient)genannt, gibt im Bereich der Gebäudekonstruktion den Grad der Wärmedämmung an. Besonders entscheidend und wichtig ist dieser Wert mit Hinblick auf Haustüren und Fenster, da diese gewissermaßen als Lücken im Mauerwerk erscheinen, die entsprechend isoliert sein sollten, damit der Wärmeschwund im Haus selbst nicht zu groß wird und folglich die privaten Energiekosten nicht stetig in die Höhe steigen.

Tür des Monats April 2020

Viel Platz gab es gerade nicht zu füllen, als durch den Ausbau einer schlichten Holzhaustür ohne jede Verzierungen und nur mit einem Rundknaufdrücker als Türgriff der Platz für eine Neuerwerbung frei wurde. Keine Seitenteile, kein Oberlicht; nur ein Türflügel, der nach rechts aufgehen sollte. Die Wahl des Kunden fiel auf eine Inotherm AK 418 in Grau Sprenkel Feinstruktur, innen wie außen, ausgeführt in flügelüberdeckender Bauweise
Rückruf vereinbaren
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Rückruf vereinbaren
Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.